Treckerfreunde unterstützen Bürgerstiftung

Vorstände Treckerfreunde und Bürgerstiftung präsentieren den Erlös vom ersten Bürgebrunch

Ein Scheck über 2219,85 Euro

Zum zehnjährigen Bestehen rief der Verein der Treckerfreunde Severinghausen im Sommer zum ersten Neuenkirchen-Vördener Bürgerbrunch. Dass die Idee gut war, erwies sich nicht zuletzt in den vergangenen Tagen, als der Erlös der Aktion an die Bürgerstiftung übergeben wurde. 2219,85 Euro kamen dank 315 Brunchteilnehmern, vieler Sponsoren und Helfer zusammen. Soll das Geld in das Stiftungskapital einfließen oder zweckgebunden für wohltätige Zwecke genutzt werden? Die Entscheidung wollen die Treckerfreunde den Verantwortlichen der Bürgerstiftung überlassen. „Ihr macht schon das Richtige damit", erklärte Schriftführerin Doris Herzog von den Treckerfreunden.
Die Treckerfreunde nutzen die Gelegenheit, sich über die Arbeit der Bürgerstiftung zu informieren. Hermann Schütte hatte zum Grillabend eingeladen, um sich im Namen der Bürgerstiftung bei dem Vorstand der Treckerfreunde für den Einsatz der Mitglieder zu bedanken. Die fleißigen Helfer des Vereins sorgten im Sommer für die logistischen Voraussetzungen, damit der Bürgerbrunch im Anschluss an das Treckertreffen stattfinden konnte. Und das sei „einmalig gut gelaufen", so Norbert Feldkamp vom Vorstand der Bürgerstiftung.
Die „Resonanz auch im Nachhinein" sei immer wieder gut gewesen, meinte der Vorsitzende der Treckerfreunde, Alois Wessel. Ein „super Einstieg", fand Hermann Schütte, und Alois Wessel bestätigte, dass die Treckerfreunde sich eine Wiederholung der Aktion durchaus vorstellen können.

Gütesiegel

Der Bürgerstiftung Neuenkirchen-Vörden wurde im Oktober 2012 zum 4. Mal hintereinander das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen verliehen. weiter

5 Jahre Leseprojekt

Der Geschichten- und Märchenerzähler Marco Holmer stellte den Erzieherinnen der örtlichen Kindergärten, den Lesebotschaftern und den Vertretern der Grundschulen das Geschichtenerzählen nach dem "Kamishibai-Prinzip" vor. Pressebericht weiter

Kinder für Kinder

Der St. Paulus Kindergarten und die Grundschule Vörden spenden für die Weihnachtsaktion der Bürgerstiftung Neuenkirchen-Vörden. Pressebericht weiter

Neuenkirchen-Vörden hat Talente

Die Bürgerstiftung Neuenkirchen-Vörden kündigt für 2013 mit der Förderung von begabten Kindern ein neues Projekt an, siehe Pressebericht der OV vom 24.12.12. Pressebericht weiter

Erweiterung des Seniorenprojektes

Mit dem Einsatz eines "Kümmerers" als Pilotprojekt in der Bauernschaft Bieste erweitert die Bürgerstiftung ihr Angebot für Senioren. Pressebericht weiter

Alle Artikel anzeigen

nach oben