Adventsaktion "Wünsch dir was"

Das Jahr 2018 war bislang mit zahlreichen Aktivitäten ausgestattet.
Zum Endspurt für den Rest des Jahres gibt es insbesondere noch die Adventsaktion
„Wünsch dir was“
Die Spendenaktion für hilfsbedürftige Kinder und Familien führen wir seit der Gründung im Jahr
2006 durch.
Aufgrund einer Idee haben wir die die Maßnahme umgestellt.
Die Zielgruppe der Bedürftigen hat sich nicht geändert. Bei der Umsetzung war es ein Anliegen,
auch die Bevölkerung mit einzubeziehen.
Auch Firmen können anläßlich der Weihnachtsfeiern für diesen guten Zweck spenden.
Die vorweihnachtliche Aktion „Wünsch dir was“ wird nun, nach 2016, zum 3. Mal durchgeführt.
Partner dieser Aktion sind die Grundschulen, in diesem Jahr erstellt die GS Vörden die Sterne,
die Heimstatt, Wo von den Kindern die Beschriftung der Sterne erfolgt, das kleine Kaufhaus
unterstützt mit Personal die Aktion und die Gemeinde Neuenkirchen-Vörden.
Die Gemeinde ermittelt anonym die Personengruppe (Kinder).
Es werden an den verschiedenen Weihnachtsmärkten und anläßlich der Weihnachtskonzerte in
Neuenkirchen wiederum Sterne angeboten, die gegen eine Spende in Höhe von 20,-- €
erworben werden können.
Es werden für 150 hilfsbedürftige Kinder aus der Gemeinde Geschenke im Wert bis zu 30,-- €
besorgt, die anonymisiert durch die Gemeinde Neuenkirchen-Vörden überreicht werden.
Ein Team der Bürgerstiftung wertet die Wunschzettel aus und besorgt die entsprechenden
Geschenke.

Bürgerstiftung zieht Bilanz

weiter

Zwei Vördener, ein alter Volvo, eine Rallye

Hier der Artikel der Oldenburgischen Volkszeitung vom 14.06.2018 weiter

Tag der Ehrenamtlichen

Hier geht es zum Artikel der Bramscher Nachrichten vom 17.06.2018 weiter

Frühjahrskaffee

Das schon traditionelle Treffen der 85-jährigen Jubilare aus dem I. Halbjahr 2018, die in der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden leben, fand kürzlich als „Frühjahrskaffee“ in der Gaststätte Pohlmann, Nellinghof statt. Nach der schriftlichen Einladung wurden alle Jubilare persönlich durch den ... weiter

Alle Artikel anzeigen

nach oben