Frühjahrskaffee

Das schon traditionelle Treffen der 85-jährigen Jubilare aus dem I. Halbjahr 2018, die
in der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden leben, fand kürzlich als „Frühjahrskaffee“ in
der Gaststätte Pohlmann, Nellinghof statt. Nach der schriftlichen Einladung wurden
alle Jubilare persönlich durch den ehrenamtlichen Projektleiter „Senioren und
Soziales“ Heiner Pohlmann zu Hause besucht, um eine Anmeldung für die Kaffeetafel
entgegen zu nehmen.
In den oft sehr persönlichen Gesprächen wurden die Hilfen der Bürgerstiftung
erläutert und deren Möglichkeiten zur Vermittlung von externen Unterstützern
besprochen.
In 2009 startete das Geburtstagsprojekt „80 Jahre“. Hier bekommt der jeweilige
Jubilar in Begleitung einer Person aus der Familie eine Fahrt durch Neuenkirchen-
Vörden und Umgebung mit einem Besuch in einem Cafe der Gemeinde geschenkt. So
hatte die Bürgerstiftung bislang Kontakt zu 481 Senioren und Seniorinnen.
Im Jahr 2011 kam das Geburtstagsprojekt „85 Jahre“ hinzu. Hier werden wie anfangs
beschrieben die Jubilare zu einem „Frühjahrskaffee“ bzw. „Weihnachtskaffee“
eingeladen. Mit diesem „Senioren-Teilprojekt“ sind bislang 208 Jubilare persönlich
eingeladen worden.
Im Rahmen des demografischen Wandels werden seit 2016 auch die „90-jährigen“
unter dem Projekttitel „Wünsch dir was“ erfasst. Hier konnten bis heute 42 Kontakte
hergestellt werden.
Die Bürgerstiftung hat sich im Laufe der Jahre ein großes Netzwerk aufgebaut und
kann mittlerweile über die Gemeindegrenzen hinaus mit vielen Institutionen und
Leistungsanbietern im Seniorenbereich Beratungen und Hilfen vermitteln.
Dieses Angebot wurde anlässlich der Kaffeetafel im Beisein der Begleitpersonen
noch einmal vorgestellt und ergänzt. Ausführlich hat Heiner Pohlmann auch über die
Arbeit und über die Projekte der Bürgerstiftung berichtet. Die Senioren waren
erstaunt, dass es so viele ehrenamtliche Mitstreiter in der Bürgerstiftung gibt, die sich
für das Allgemeinwohl der Bürger und Bürgerinnen in der Gemeinde einsetzen. Dazu
zählen auch die „Nachbargebiete“ Stickteichsiedlung und Bieste i.H.

Bürgerstiftung zieht Bilanz

weiter

Zwei Vördener, ein alter Volvo, eine Rallye

Hier der Artikel der Oldenburgischen Volkszeitung vom 14.06.2018 weiter

Tag der Ehrenamtlichen

Hier geht es zum Artikel der Bramscher Nachrichten vom 17.06.2018 weiter

Alle Artikel anzeigen

nach oben